Nicht schlecht, Frau Specht!

Nicht schlecht, Frau Specht!

Laura und Behördengänge im Eintracht-Pulli

Laura und Behördengänge im Eintracht-Pulli

Mit der Empfehlung von neun Toren in erst sechs Saisonspielen ist Laura Freigang als Führende der Torschützenliste zu Gast in unserer dritten Ausgabe von "Nicht schlecht, Frau Specht!". Wir sprechen mit der Stürmerin aus Frankfurt über Ihre zurückgelassenen Taschen in den USA, Zittern vorm Elfmeter und wie die Fusion mit Eintracht Frankfurt Ihre Behördengänge beschleunigt.

Linda und die Löcher in Mamas Hecke

"Wir wollen zeigen, dass wir für den Titel bereit sind", sagt Linda Dallmann ganz selbstbewusst. Die 26-Jährige will in diesem Jahr mit dem FC Bayern endlich wieder die Meisterschale nach München holen. In der zweiten Folge von "Nicht schlecht, Frau Specht!" sprechen wir mit Linda über den Hunger in der Mannschaft, das Leben einer Ruhrpottlerin in München und WhatsApp-Spielanalysen von Papa.

Anja, Josi und das Leben ohne Mittagsschlaf

Anstoß bei "Nicht schlecht, Frau Specht", dem neuen Frauenfußball-Podcast. Mit unseren Premierengäste Anja Mittag und Josephine Henning dürfen wir nicht nur zwei Olympiasiegerinnen von 2016 begrüßen, sondern auch zwei Mädels, die mit "MITTAG'S bei HENNING" bereits einen erfolgreichen Frauenfußball-Podcast auf die Beine gestellt haben. Ein launiges Gespräch über die Faszination Podcast, die Champions-League-Ambitionen des SV Meppen und das harte Leben nach der Fußballkarriere.